Ihr soziales Gesicht – Teil moderner Unternehmenskultur

Corporate Social Responsibility

Vier von fünf Mittelständlern setzen sich für wohltätige Zwecke in ihrem Umfeld ein - von der kleinen Spende über die Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements von Mitarbeitern bis hin zur millionenschweren Stiftung.

Dieses Engagement erwächst meist aus der Erkenntnis, dass gesellschaftlicher Zusammenhalt und ein funktionierendes Gemeinwesen unerlässliche Voraussetzung für den langfristigen wirtschaftlichen Erfolg eines Unternehmens und der Wirtschaft insgesamt sind.

Dabei können sich u.a. folgende Unternehmensnutzen ergeben:

  • verbesserte Chancen auf dem Personalmarkt
  • höhere Identifikation mit dem Arbeitgeber
  • stärkere Mitarbeiterzufriedenheit
  • höhere Bekanntheit und Reputation
  • langfristigere Kundenbeziehungen
  • adäquate "weiche" Standortfaktoren


Wussten Sie schon?
93 Prozent der Beschäftigten in Deutschland fühlen stärkere Loyalität zu sozial engagierten Unternehmen.

 

 

(Quelle: Dresewski : Verantwortliche Unternehmensführung. Corporate Social Responsibility (CSR) im Mittelstand, UPJ - Bundesinitiative. Berlin 2007.)