• Für engagierte Unternehmen

    Sie möchten sich sozial engagieren? Wissen aber noch nicht WO oder WIE? Wir helfen gern weiter. Sei es bei der Organisation von: Social Events Team-Building-Maßnahmen...

    Weiterlesen...

Laut Kommunaler Bürgerumfrage von 2018 ist bereits jeder fünfte Messestädter*in freiwillig aktiv und noch ein Viertel der Leipziger*innen könnte sich vorstellen, ein Ehrenamt auszuüben. Dieses Interesse, sich für andere unentgeltlich einzusetzen, hat sich auch am 16. November 2019 auf der 1. Leipziger Ehrenamtsmesse widergespiegelt. Über 1000 Leipziger*innen − darunter überraschend viele junge Erwachsene − nutzten ihren Samstagnachmittag, um sich bei den rund 80 Ausstellern über Engagementmöglichkeiten zu informieren. So bunt und quirlig wie an diesem Tag ging es in den beiden Wandelhallen des Neuen Rathauses wohl lange nicht mehr zu. Einige Stände lockten mit diversen Mitmachaktionen, wo das Wissen oder Geschick der Besucher*innen gefragt war. Vor manchen Ständen bildeten sich regelrechte Besuchertrauben.

1. Engagementmesse 2

Was die Auftaktmesse rund um das Ehrenamt so attraktiv gemacht hat, war die thematische Vielfalt der Veranstaltung. Von der Kinder- und Jugendarbeit, über Migration und Integration bis hin zu Sport, Kultur und Umweltschutz war nahezu jedes Themengebiet vertreten. Auch das Nebeneinander von kleineren, unbekannteren Vereinen und den Ortsgruppen der großen, bundesweit tätigen Organisationen hatte seinen Reiz.

Besonders stark frequentiert waren die Stände der Servicestelle für Vereine und der Freiwilligen-Agentur selbst. Viele Besucher*innen beteiligten sich − unter dem Motto „Quietsch vergnügt ins Ehrenamt“ − am Entchen angeln, andere informierten sich über neueste Mitmach-Angebote oder auch zu Fragen der Vereinsgründung, Versicherung und Vorstandsarbeit.

Unser Fazit: eine gelungene Auftaktveranstaltung rund um das Thema Ehrenamt in Leipzig mit dem notwendigen Freiraum für persönliche Gespräche und einer beeindruckenden, aufmerksamen und interessierten Besucher*innenschar! Gerne sind wir beim nächsten Mal wieder mit von der Partie!

Zusätzliche Informationen