• Für engagierte Unternehmen

    Sie möchten sich sozial engagieren? Wissen aber noch nicht WO oder WIE? Wir helfen gern weiter. Sei es bei der Organisation von: Social Events Team-Building-Maßnahmen...

    Weiterlesen...

Wann? 23. August 2018, 18:00 bis 20:00 Uhr
Wo? Volkshochschule Leipzig, Löhrstraße 3-7

Die Bürgerstiftung Dresden vergibt im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz Aufwandsentschädigungen an Ehrenamtliche, die mindestens 20 Stunden im Monat freiwillig in einem Projekt tätig sind. Grundlage dafür ist die Richtlinie zur Förderung des bürgerschaftlichen Engagements (Förderrichtlinie „Wir für Sachsen“). Antragsberechtigt sind Trägerorganisationen.

Hnde Pixabay rawpixel

Kurz vor der Antragsfrist (jährlich 31.10.) vermitteln wir in unserer Info-Veranstaltung das Know-how zur erfolgreichen Beantragung. Dazu haben wir Winfried Ripp von der Bürgerstiftung Dresden zu Gast, der das Förderprogramm vorstellt und praktische Tipps zur Antragsstellung gibt.

Hier geht's zur Anmeldung. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Dies ist ein Angebot der Servicestelle für Vereine und Initiativen (Freiwilligen-Agentur Leipzig e.V.). Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Volkshochschule Leipzig statt.

Foto: Pixabay

Zusätzliche Informationen