Beschreibung:
Mit ca. 400 hauptamtlichen Mitarbeitern und 700 ehrenamtlichen Helfern erfüllt der DRK Kreisverband die Aufgaben im Sinne des Roten Kreuzes in Leipzig. Die Menschlichkeit steht dabei immer an oberster Stelle unserer Arbeit. Und jeder kann dabei sein, jeder kann mitmachen - hauptamtlich und ehrenamtlich. Ganz besondere Situationen werden hier täglich bewältigt, immer mit dem Ziel, menschliches Leid nicht nur zu lindern, sondern auch zu verhüten.
Projektbeschreibung:
* Gruppenleiter im Schulsanitätsdienst
* mit einer Gruppe von 10 - 15 SchülerInnen von Grundschule bis Gymnasium die AG Schulsanitätsdienst durchführen
* SchülerInnen sind an Erster Hilfe interessiert

Was ist zu tun?
Vermittlung von kleinen Grundlagen der Ersten Hilfe

Kenntnisse:
Identifikation mit Grundsätzen und Leitbild des Roten Kreuzes, DRK-Mitgliedschaft zum Zwecke der Versicherung, Führerschein, freundliche und positive Ausstrahlung

Anforderungen:
- Alter (mind.) 18 Jahre
- Geschlecht: ohne Einschränkung
- Führerschein PKW-Führerschein
- Führungszeugnis: erweitertes FZ notwendig

Was wird geboten:
• EhrenamtsPass
• Haftpflichtversicherung
• Tätigkeitsnachweise
• Unfallversicherung
• Aufwandsentschädigung
• Weiterbildung

Informationen zur Einrichtung:
Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Leipzig-Stadt e. V.
Brandvorwerkstraße 36a
04275 Leipzig

Frau Rauschenbach
Tel: 0341/303 52 07
Fax: 0341/3035199
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Web: www.drk-leipzig.de
(Anfahrt: Straßenbahn: Linie 10, 11 Haltestelle: K.-Liebknecht- / K.-Eisner Straße; Bus: Linie 60, 74 Haltestelle: Fockestraße)