Fundraising für Vereine: Grundlagen und Praxis (ausgebucht)

Wortmarke Vereint mehr bewegenFr., 13.09.2019, 09:30 bis 16:00 Uhr
Architektenkammer Sachsen, Kammerbüro Leipzig, Dorotheenplatz 3, 04109 Leipzig
Hinweis: Diese Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Durch eine Registrierung für die Veranstaltung kannst Du Dich auf die Warteliste setzen; wir kontaktieren Dich dann, falls ein Platz frei wird.

Die Servicestelle für Vereine bietet im Rahmen der Seminarreihe VEREINT MEHR BEWEGEN folgenden Kurs für Engagierte aus Leipziger Vereinen:

Eine solide Finanzierung ist unerlässlich für die Vereinsarbeit. Strategisches Fundraising ermöglicht gemeinnützigen Organisationen die Geld- und Sachmittel zu beschaffen, um Projekte erfolgreich umzusetzen und die Arbeit der Organisation langfristig abzusichern.

Wie gehen wir die systematische Mittelakquise am besten an?
Was sind die Voraussetzungen für erfolgreiches Fundraising?
Welche Instrumente gibt es und welche Vor- und Nachteile haben sie?

Der Workshop vermittelt fundiertes Wissen und bietet die Gelegenheit, konkrete Fragen aus der Praxis der Teilnehmenden miteinander zu diskutieren und zu beantworten. 

Referent*innen:

Manuela Lißina-Krause ist Fundraiserin beim Ökolöwe - Umweltbund Leipzig e.V.
Andreas Howiller ist Fundraiser bei der Stiftung Bürger für Leipzig.

Zielgruppe:

Der Workshop richtet sich an Engagierte in kleinen und mittleren gemeinnützigen Organisationen und vermittelt Grundlagen in Strategie, Instrumenten und Praxis der Finanzierung gemeinnütziger Arbeit.

Anmeldung:

Mehr Informationen zur Veranstaltung und die Möglichkeit sich anzumelden, finden Sie unter: https://vereint-mehr-bewegen.fwal.de/
Teilnahmebeitrag: 10,- Euro

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes.
Diese Seminarreihe wird unterstützt durch die Stadt Leipzig.