Workshop: Die Kompetenz der Vielen nutzen (ausgebucht)

Do. 14. November 2019, 13:00 bis 17:00 Uhr | Pögehaus (Hedwigstraße 20, 04315 Leipzig)

*** Der Workshop ist ausgebucht ***
(Alle Anmeldung nach dem 5.10.2019 werden auf der Warteliste vermerkt. Eine Teilnahme ist erst möglich, sobald ein Platz frei wird und eine Mitteilung durch das Orgateam erfolgte)

Ob in Veranstaltungen oder in der Zusammenarbeit innerhalb zivilgesellschaftlicher Organisationen - eine gute Moderation kann helfen, die gewünschten Ergebnisse zu erreichen. Der Workshop gibt einen Überblick über Methoden und zeigt Strategien auf, wie in bestimmten Situationen (z.B. Umgang mit Konflikten, Vielredner*innen oder Störfaktoren) reagiert werden kann. Praktische Übungen werden dabei nicht fehlen.

Für einen Nachmittagsimbiss ist gesorgt. Die Teilnahme ist kostenfrei.

 

Verbindliche Anmeldungen über: https://post.civinews.de/civicrm/event/register?reset=1&id=43

Der Zugang zum Veranstaltungsraum ist barrierefrei, ein behindertengerechtes WC ist vorhanden. Sollten Sie vor Ort Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie uns bitte vorab.

Die Veranstaltung wird durchgeführt vom Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. im Rahmen des Projekts RENN.mitte in Kooperation mit der Servicestelle für Vereine der Freiwilligen-Agentur Leipzig.

 

Zu den Veranstaltungen

2019 gibt es in Leipzig, Dresden und Chemnitz ein vielfältiges Weiterbildungsprogramm für Engagierte im gemeinnützigen Bereich. Die Weiterbildungsveranstaltungen werden im Rahmen des Projektes RENN.mitte durch den Landesverband Nachhaltiges Sachsen e.V. in Kooperation mit der Freiwilligen-Agentur Leipzig e.V., dem Entwicklungspolitischen Netzwerk Sachsen e.V. sowie dem Umweltzentrum der Stadt Chemnitz durchgeführt. Ziel der Veranstaltungen ist es, zur Stärkung des zivilgesellschaftlichen Engagements beizutragen, Strukturen zu stabilisieren und die Vernetzung untereinander zu befördern.

Alle Veranstaltungen bieten eine Kombination von Input und gegenseitigem Erfahrungsaustausch. Zielgruppe sind Engagierte im gemeinnützigen Bereich.