Basiskurs Gelingende Freiwilligenkoordination

Wann? Donnerstag, 26. November bis Samstag 28. November 2020, 9:00 – 15:30 Uhr
Online-Seminar

Um gute Freiwilligenarbeit zu leisten, braucht es umfangreiche Organisation und Koordination. Der Basiskurs Freiwilligenkoordination ist die Grundlage erfolgreicher Ehrenamtsförderung. Das dreitägige Online-Seminar vermittelt eine Basisqualifizierung, die neben Handwerkszeug auch theoretische Kenntnisse für den Einsatz bzw. den Ausbau von Freiwilligenarbeit in der Organisation umfasst.

Inhaltliche Schwerpunktthemen:

  • Grundlagen der Freiwilligenkoordination
  • Freiwillige Arbeit in Organisationen planen
  • Kooperation von Haupt- und Ehrenamtlichen gestalten
  • Aufgabenprofile entwickeln
  • Erstgespräche mit Engagementinteressierten führen
  • Freiwillige gewinnen, einführen und integrieren
  • Freiwillige behalten: begleiten, qualifizieren und motivieren
  • Tätigkeiten von Freiwilligen anerkennen und würdigen

Das Online-Seminar arbeitet mit einer Mischung aus Kurzinputs und Kleingruppenarbeit. Die Teilnehmer*innen erhalten Arbeitsmaterialien der Akademie für Ehrenamtlichkeit und bei vollständiger Kursteilnahme das Titelzertifikat „Freiwilligenkoordinator*in (AfED)“.

Zielgruppe:

Der Kurs richtet sich sowohl an Engagierte, die in ihren Organisationen für die Koordination der Freiwilligen zuständig sind oder diese Aufgabe in Zukunft übernehmen möchten.

Referent*in:

Die Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (AfED) ist seit über 20 Jahren in der Qualifizierung sowie Organisations- und Qualitätsentwicklung von gemeinnützigen Einrichtungen tätig. Als bundesweites Kompetenzzentrum unterstützt die AfED Non-Profit-Organisationen durch Fortbildungen und Prozessbegleitung in der (Weiter-)Entwicklung ihrer Organisation und Freiwilligenkultur. Sie entwickelt Projekte, die diese Ziele unterstützen, und führt diese durch. Mit dieser Arbeit setzt sie sich für attraktive Rahmenbedingungen für das freiwillige und berufliche Engagement in Organisationen und Initiativen ein. In den Fortbildungen qualifiziert die AfED Hauptamtliche und Freiwillige in den Themenfeldern Freiwilligenkoordination und Freiwilligen- sowie NPO-Management. Organisationen, die sich und ihre Freiwilligenarbeit weiterentwickeln möchten, bietet sie individuell abgestimmte Qualifizierungen, Beratung und Begleitung an.

Anmeldung:

Für den Basiskurs Gelingende Freiwilligenkoordination ist eine Teilnahmgebühr von 25 Euro zu entrichten. Die Anmeldung ist möglich unter: https://vereint-mehr-bewegen.fwal.de/