Sie haben Großes vor,
jedoch Mangel an engagierten Helfern?

Sie haben tolle Projekte, aber das Personal fehlt.

Kein Problem, dafür sind wir da.

Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Mit unserer kostenlosen Beratung helfen wir Ihnen, die passenden ehrenamtlichen Helfer zu finden.

 

 

Näheres erfahren Sie unter dem Menüpunkt „Wie wir Vereinen helfen“.

 

 

Liebe Vereine, liebe Organisationen, liebe Akteure!

Im Rahmen des EU-Förderprojektes Erasmus+ werden Praktikanten aus der Toskana und Emilia Romagna u.a. in Leipzig erwartet. Die SchülerInnen sind zwischen 17 und 18 Jahre alt und möchten dieses Jahr in den unten aufgeführten Zeiträumen Praktika mit einer Dauer von 4 oder 12 Wochen in verschiedenen Bereichen absolvieren.
13.08.-16.09., 13.08.-14.11., 15.08-19.09., 02.09.-02.12., 19.09.-19.12., 20.09.-20.12.2018

Alle können Englisch oder Deutsch sprechen. Projektkoordinatoren sind diverse Gymnasien, Fachoberschulen und berufliche Schulen beider Regionen. Im vergangenen Projektzeitraum waren die TeilnehmerInnen so von Leipzig begeistert, dass viele junge PraktikantInnen in diesem Jahr wieder in Leipzig berufliche Erfahrungen sammeln möchten. Die PraktikantenInnen erhalten ein Stipendium von der EU, welches die Reise-, Lebensunterhalts- und Unterkunftskosten abdeckt. Alle sind voll versichert und verfügen über die notwendigen Arbeitsgenehmigungen.

Gesucht werden Vereine, die Praktikumsplätze anbieten. Für die aufnehmenden Institutionen oder Vereine entstehen keinerlei Kosten. In Leipzig stehen wir als Projektkoordinatoren den jungen Italienern und interessierten Vereine zur Verfügung.

Schulhaus Europa e.V., Stallbaumstr. 11, 04155 Leipzig (Germany), Tel: +49 (0)341 308 54 940, E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!