Logo der Seminarreihe bestehend aus den Worten "VEREINT MEHR BEWEGEN" Im Hintergrund: ein Glas mit Münzen und Puzzleteile
26. Mai 2024 Sonntag,3:38 AM

Miete, Personal und Co – Wie können Vereine Strukturkosten decken?

Datum/Zeit
Fr. 30. Juni 2023 / 9:00 - 15:00

Veranstaltungsort
Caritasverband Leipzig e.V.
Elsterstraße 15, Leipzig


Wird verschoben auf Herbst 2023!

Für Vereine ist es oft schwer laufende Kosten wie Miete und Personal, aber auch Softwarelizenzen, Versicherungsbeiträge und ähnliches zu finanzieren. Mit Fördermitteln lassen sich diese Kosten – wenn überhaupt – nur anteilig decken.
Wie also können Vereine diesem strukturellen Problem der Förderlandschaft begegnen? Unser Präsenzseminar bietet einen Einblick in die grundlegenden Überlegungen zur Finanzierung laufender Kosten, setzt beim Mindset zur Vereinsfinanzierung an, vermittelt Tipps und Tricks und bietet durch kollegiale Beratung die Möglichkeit erste Lösungswege für den eigenen Verein zu erarbeiten. Zusätzlich erhalten die Teilnehmenden Hausaufgaben, an denen sie in ihrem Verein weiterarbeiten können.

Die Veranstaltung richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche aus Leipziger gemeinnützigen Vereinen, die für die Finanzverwaltung, das Fundraising und/ oder die Projektentwicklung verantwortlich sind.

Die Teilnehmenden werden gebeten, eigene, konkrete Fragestellungen bei der Anmeldung zu benennen und innerhalb der Veranstaltung einzubringen.


Referentin: Karen Leonhardt ist bei der Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V unter anderem zuständig für Fundraisingberatung.


Anmeldung: Interessierte können sich gerne schon jetzt an vereint-mehr-bewegen@fwal.de wenden, um über den Anmeldestart für den Ersatztermin im Herbst 2023 informiert zu werden.

Teilnahmebeitrag: 15,00 € p.P.

Teilnahmebedingungen und Datenschutz-Informationen hier einsehen


Der Workshop findet im Rahmen der Seminarreihe VEREINT MEHR BEWEGEN statt und ist ein Angebot unserer Servicestelle für Vereine. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

UNTERSTÜTZT VON: