Die Anfragen, Beratungswünsche und unsere Projekte, wie zum Beispiel der Leipziger „EhrenamtsPass“, wachsen mit uns. Für die zahlreichen Aufgaben suchen wir deshalb ab März 2021 für ein Jahr tatkräftige und empathische Unterstützung im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes (ü27). Wer Interesse hat, meldet sich bitte bei uns per Mail: bufdi@fwal.de.

Was ist zu tun?

  • Beratung und Vermittlung von ehrenamtlich Interessierten
  • Antragsbearbeitung Leipziger EhrenamtsPass
  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (Verteilen und Verbreiten von Infomaterialien; Pflege unserer Social Media-Kanäle, insbesondere Facebook) sowie bei Veranstaltungen
  • Pflege der Datenbank (Eintragung/Aktualisierung von Daten zu Freiwilligen, Einrichtungen und Angeboten)
  • Unterstützung beim Betrieb der Online-Plattform Ressourcenpool Leipzig (z.B. bei der Aktualisierung von Einträgen)

Was bieten wir?

  • eine befristete Stelle im Bundesfreiwilligendienst
  • Arbeitsumfang: 21 Wochenstunden, 24 Urlaubstage und 12 Bildungstage
  • Taschengeld: 200,- Euro monatlich

Was wünschen wir uns?

  • Mindestalter: 27 Jahre
  • grundsätzliches Interesse an folgenden Themenbereichen: bürgerschaftliches Engagement, Ehrenamt und interkultureller Austausch
  • Kenntnisse im Umgang mit Windows-Anwendungen (Word, Excel, Outlook) und technisches Grundverständnis (möglichst im Umgang mit Datenbanken)
  • Erfahrungen im Bereich Social Media (Facebook)
  • Empathie, Teamgeist, Zuverlässigkeit und Offenheit

Einen Überblick über unsere Arbeit vermittelt unsere Webseite. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören, wenn Sie uns unterstützen möchten!