Testbescheinigung negativer Corona-Test

EhrenamtsPass-Abholung nur mit Corona-Test-Nachweis

6. April 2021

Im Einklang mit den geltenden Regelungen zum Infektionsschutz ist die Abholung des EhrenamtsPasses in unserer Geschäftsstelle ab sofort nur noch durch Personen möglich, die ein tagesaktuelles negatives Corona-Test-Ergebnis vorweisen können. Vereine, die Ehrenamtliche für den EhrenamtsPass nominiert haben, erhalten von uns per Email eine Benachrichtigung, sobald ihre Pässe abholbereit sind.

Read more
Ein Mensch übergibt eine Kiste voller Lebensmittel an einen anderen Menschen. Beide tragen Gummihandschuhe.

Ehrenamtlich trotz oder wegen Corona?

8. März 2021

Tatsächlich gibt es aktuell gemeinnützige Projekte, die gerade pandemie-bedingt noch mehr Ehrenamtliche benötigen als sonst. Hier geht es zumeist um die Hilfe für kleine und große Menschen. Dazu gehört unter anderem die Unterstützung von Alleinerziehenden und Familien bei der Kinderbetreuung – ein Angebot des Diakonischen Werkes Innere Mission Leipzig e. V. Aber ebenso sind Betreuung und Begleitung von Senior*innen im Alltag beim Verein Alter, Leben & Gesundheit in diesen Zeiten besonders gesucht. Hier sind auch Freiwillige gefragt, die sich nur kurzzeitig engagieren können!

Read more
Mehrere Erwachsene und ein Kind pflanzen einen Baum. Sie tragen Arbeitshandschuhe, bereiten das Erdloch vor oder halten den Baum.

Aktuelle Studie zum „Engagement in Sachsen“ erschienen

8. Februar 2021

Am 12.01.2021 ist die Studie Engagement in Sachsen: Wofür sich Menschen einsetzen und welchen Rahmen es braucht bei der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung erschienen. Die Studie ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit der Sächsischen Landeszentrale für politische Bildung (SLpB) zusammen mit Zivilgesellschaft in Zahlen (ZiviZ) und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern der Universität Halle-Wittenberg. Auf etwa 90 Seiten werden sowohl Zahlen und Fakten, als auch Ergebnisse von explorativen Interviews präsentiert. Die Entwicklung des bürgerschaftlichen Engagements in Sachsen wird genau in den Blick genommen. Befragt wurden Vertreterinnen und Vertreter von sächsischen Vereinen, Verbänden, Stiftungen, sowie aus Politik und Verwaltung.

Read more
#werde pate leipzig

#werdepateleipzig

6. Januar 2021

100 Pat*innen für Leipzig – 100 Schritte aufeinander zu. Die 4 Leipziger Patenschaftsprogramme suchen 100 neue Pat*innen für Geflüchtete in Leipzig. Gerade jetzt, wenn Kontaktbeschränkungen das Gebot der Stunde sind, ist es um so wichtiger, kreative Wege zu finden, um die Menschen zu unterstützen, die noch neu in unserer Stadt sind. Die bisherigen Pat*innen haben sich alles Mögliche einfallen lassen, um trotzdem in Kontakt bleiben zu können: Videochats, gemeinsame Spaziergänge oder Nachbarschaftshilfe zum Einkauf. Patenschaften sind ein Weg konkreter Hilfe, die persönlich und direkt dort ankommt, wo sie gebraucht wird. Möchten auch Sie als Pat*in aktiv werden und Menschen in ihrem Ankommen in Leipzig unterstützen? Hier finden Sie Informationen zu den vier verschiedenen Patenschaftsprogrammen und die jeweiligen Kontakte.Natürlich beraten auch wir von der Freiwilligen-Agentur Leipzig Sie gerne persönlich.

Read more
UNTERSTÜTZT VON: